Shamal

PFM Packaging Machine Shamal

Die SHAMAL ist eine horizontale Schlauchbeutelmaschine mit untenliegendem Folienabzug um Produkte mit unterschiedlichen Längen sicher in einem hermetisch verschlossenen Schlauchbeutel verpacken zu können.

Der häufigste Einsatzbereich der Shamal ist die Verpackung von Wurst, Käse und Gemüse. Die automatische Produktlängenerkennung macht die Maschine äußerst flexibel.

Hauptcharakteristika:

  • E.R.S. "Extended Rotary Seal" M.A.P Quersiegelsystem (PFM patented),
  • Höchste Flexibilität durch automatische Produktlängenerkennung. Die Länge der Packung passt sich der Länge des Produktes an. Wichtig für die Verpackung von Gemüse, Wurst und Käse.
  • ästhetisch perfekte Verpackungen mit faltenfreien Siegelnähten.
  • Einfache Reinigung, alle mechanischen Komponenten sind im separaten Schrank untergebracht und gesondert geschützt.
  • Servo Steuerung der Maschine für eine einfache Bedienung
  • Durch die servogesteuerte Siegelungen hat die Maschine einen ruhigen Lauf und verbraucht kaum Luft

Atmosphärisch dichte Beutel mit unregelmäßig langen Produkten kann die Shamal mithilfe des Produktlängenmesssystems LVA herstellen. Ausserdem können gleichmäßige Produkte mit zielbedruckter Folie oder gleichlange Beutel mit fester Abzugslänge hergestellt werden.

Die Maschine kann mit dem vollautomatischem Gasmengenregelsystem AGENT ausgestattet werden, mit dem es möglich ist unterschiedliche Gasgemische im Arbeitsprogramm der Maschine zu speichern und den Verbrauch von Gas drastisch zu verringern (bis zu 30%)

Ein vollständig in die Maschine integrierter Etikettierer mit Thermodrucker erlaubt es Etiketten frei zu gestalten (Grafiken, EAN-Codes, dynamische MHD Daten etc.) und diese sehr sauber auf die Folie zu plazieren.

 PFM_Shamal_04-2010_ita_eng.pdf 1.33 Mb